SG Forst/Weiher/Stettfeld – FCE 2:3 (1:2)

Auswärtssieg!

Am vergangen Samstag traten unsere Mädels in Forst gegen die SG Forst/Weiher/Stettfeld an. Von Anfang an haben unsere Mädels die Spielinitiative übernommen und nach zwei schnellen Toren durch Linn Schwaiger in der vierten und Bianca Moser in der sechsten Minute lagen wir 0:2 in Führung. Danach hatten wir mehre  Möglichkeiten  die Führung auszubauen, aber die Kugel wollte nicht mehr ins Netz. Linn Schwaiger kam dem 0:3 noch am nächsten, aber ihr Schuss landete am Pfosten. Mit dem Pausenpfiff gelang den Gastgeberinnen noch der Anschlusstreffer zum 1:2 Halbzeitstand.
Die zweite Hälfte begannen unsere Mädels wieder stark und bereits in der 42 Minute bauten sie durch das Tor von Bianca Moser die Führung auf 1:3 aus. Auch im Anschlus  gab es genügend Möglichkeiten die Führung weiter auszubauen, aber lieder stand die gegnerische Torhüterin das ein oder andere Mal einem weiteren Erfolg im Weg.  Wenige Minuten vor Spielende, in der 67. Minute,  konnten die Gastgeberinnen nach einem Eckball noch auf 2:3 verkürzen was auch gleichzeitig der Endstand war.
Nach dem Spiel konnten unsere Mädels bei McDonalds noch den Sieg genießen. Auch dieses Mal wieder ein großes Lob an die Mannschaft für den starken Einsatz.

Es haben gespielt: Lisa Rudisile, Sydney Kinzig, Linn Schwaiger, Bianca Moser, Lisa-Marie Maire, Laura Brandhuber, Mireia Driemel und Viola Primas.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.